Skip to main content

Employer Branding

Die Grundlage für erfolgreiches Employer Branding ist eigentlich ganz einfach: ein Unternehmen muss gut geführt werden. Wer das tut, ist bei BUTTER.People genau richtig. Denn wir machen das Gute eines Arbeitgebers für Mitarbeitende und Kandidierende sichtbar mit kluger Strategie und kreativer Kommunikation. Und helfen Organisationen so dabei, sich im Personalmarkt glaubwürdig und nachhaltig zu positionieren. Eine erfolgreiche Employer Brand wird man also eigentlich ganz einfach: mit uns.

Klug, kreativ, kollaborativ

Das ist die Leistung, die Sie von BUTTER.People bekommen. Auch bei uns beginnt die Arbeit natürlich auf dem Prüfstand, also mit Bestandsaufnahme und Analyse. Und geht dann weiter mit einer durchdachten, praktikablen Strategie – aus der heraus schließlich eine kreative HR-Kommunikation entsteht, die aktivierend, ungesehen und markentypisch ist. Dafür arbeiten wir am liebsten ganz eng mit Ihnen zusammen. Denn konsequente Kollaboration ist einfach effektiver. Und mehr Spaß macht sie auch.

Beratung

+ Überblick Leistungen

Markenführung
Markeninventur
Markenbasierte HR-Maßnahmen
Projektmanagement
Buy-in-Konzepte
Kreatives HR-Consulting

Strategie

+ Überblick Leistungen

Employer Value Proposition
Kommunikationsstrategie
Channel Planning
Candidate Journey
Zielgruppenanalyse
Wettbewerbsanalyse

Kreation

+ Überblick Leistungen

Recruiting-Kommunikation
Arbeitgeberimage-Kommunikation
Interne Kommunikation
Markenentwicklung (CI/CD)

Neue Zeiten, neue Möglichkeiten.

Jochen Huppertz führt BUTTER.People und ist Ihr Ansprechpartner für kluges, kreatives Employer Branding. Denn er tut seit einigen Jahren so gut wie nichts anderes, als Unternehmen oder Institutionen zu relevanten Employer Brands zu machen. Angefangen hat das alles bereits 2009 mit ersten strategischen Employer Branding Projekten für die Commerzbank und Coca-Cola. Dann kamen u.a. Ferrero, ista International, REWE, Katholische Kirche, Dachser, BCG Inverto, Die Johanniter, Klöckner, Hochschule Neu-Ulm oder die Rheinische Post Mediengruppe dazu. 

Und jetzt: BUTTER.People. 

Interview 5 Fragen an Jochen

Nach Aktivierung wird das Video von YouTube geladen und Daten an Google übermittelt. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google

Jochen Huppertz, Geschäftsführer BUTTER.People